Unterforderter Rennrentner sucht neue Aufgabe

#1 von Biene Kennste ( gelöscht ) , 24.01.2012 09:02

Ich habe mich nach langem Hin und Her dazu entschlossen, mein Vollblut abzugeben.
Einige hier werden aufschreien, da ich sehr an ihm hänge, aber es fehlt mir einfach mittlerweile die Zeit ihm gerecht zu werden. Mittlerweile arbeite ich 5 bis 6 Tage die Woche und er braucht schon jeden Tag Zuspruch und Bewegung. Er ist gesund, hatte mal etwas an der Sehen, ist aber komplett ausgeheilt. er ist 10 Jahre alt und sehr schlau. Er beherrscht auch schon ein paar Kunststücke und liebt Zirzensische Lektionen. Er mag springen und hat vor nichts Angst.
Er hat nur einen kleinen Fehler, er mag nicht alleine sein, was bei uns auch schon zu Problemen führt, da wir 3 Pferde haben und immer entweder einer alleine auf der Koppel bleiben muss, oder wir alle 3 gleichzeitig reiten müssen. Hat er Gesellschaft, ist er sehr lieb. Er war lange Hengst und lässt es auch schon gerne mal raushängen.
Wer sich also zutraut, sich auf ihn einzulassen, kann mich gerne per PN anschreiben. Alles Weitere nur bei ernsthaftem Interesse.

Biene Kennste

   

bildschöner Noriker
Frydensborgs Luna - Bewegung und Ausstrahlung

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen